/, News Feed Slider/Press Release in German: AUTHENTIC VISION UND RESENSIVE

Press Release in German: AUTHENTIC VISION UND RESENSIVE

Salzburg, 20. September 2017

AUTHENTIC VISION UND RESENSIVE Gemeinsam erobern zwei Österreichische Unternehmen die dm-Regale

Geförderte Innovation führte hier auf schnellstem Weg zu internationalem Erfolg: Die Produkte zweier erfolgreicher Österreichischer Startups sind ab jetzt gemeinsam im Regal der Drogeriekette dm in Bosnien und Herzegowina zu Hause: ReSensive startet mit seinem weltweit neuartigen Produkt für die Intimpflege des Mannes durch und Authentic Vision unterstützt das Unternehmen bei der digitalen Authentifizierung und Datengewinnung des ersten Markttests.

Innovative Produkte, erfolgreiche Unternehmen
Das Produkt ist verkaufsfertig und will von der Zielgruppe getestet werden: Bei ReSensive beginnt mit der Listung des Starter-KITs in 14 dm Filialen in Sarajevo eine spannende Phase des ersten Markttests. Unterstützung erhält ReSensive dabei von Authentic Vision, dem international tätigen Unternehmen zur fehlerfreien Produkt-Authentifizierung mittels Smartphone, das gegen Produktfälschungen schützt und zeitgleich Kundenfeedback gibt.

Der patentierte Tag von Authentic Vision, der ein kopiersicheres, zufällig generiertes 3D Hologramm beinhaltet, dient als sichere Brücke zu digitalen Kampagnen wie beispielsweise die 30% Preisnachlass in der Testphase bei einer Nachbestellung. Ein Scan davon mittels der App „CheckIfReal“ authentifiziert jedes ReSensive Produkt und holt Kundenfeedback ein, um ReSensive noch weiter den Bedürfnissen der Zielgruppe anpassen zu können. Mit der Johannes Keppler Universität Linz wird an der Weiterentwicklung des Produkts gearbeitet. Ziel ist es eine komplette Intimpflegeserie für Männer zu vertreiben.
Aufgrund des hohen Innovations-Anteils und des guten Marktpotentials erhielten beide Unternehmen bereits Förderungen von Instituten wie dem aws austria wirtschafts service. ReSensive war außerdem eines von fünf ausgewählten Unternehmen bei der ersten Startup Salzburg Factory, das Thomas Weiß (CEO Authentic Vision) dieses Jahr in der Jury begleitete. Authentic Visions einzigartiger Tag sichert bereits weltweit Produkte seiner Kunden wie HDMI, Elsewedy Electric, Vulli und Laminatech – sei es im Vertrieb über E-Commerce oder auch bei Walmart. Eine Premiere ist aber, ein Kunden-Produkt in dm Filialen begleiten zu dürfen.

USA als Zielmarkt Für ReSensive ist die USA der nächste angestrebte Zielmarkt, da dort drei Viertel der Männer beschnitten sind. Das Marktpotenzial ist also riesig. Eine Crowdfunding-Kampagne im Herbst dieses Jahres soll das Vorhaben unterstützen. Für Authentic Vision hat sich die USA schon als hervorragender Wachstumsmarkt herausgestellt, weshalb sie seit Anfang dieses Jahres ein eigenes Office in San Francisco für Nordamerikanischen Kunden betreiben.

ÜBER RESENSIVEG GMBH

ReSensive ist die Revolution in der Intimpflegeprodukt für den beschnittenen Mann. Das ReSensive StarterKIT, besteht aus 4 Schwämmen, einem Shower-Gel und einer Cream-Lotion. Das wöchentliche Peeling mit dem speziell entwickelten Schwamm entfernt die Hornhautschicht. ReSensive erhöht die Empfindsamkeit, reinigt und pflegt. Die ReSensive GmbH wurde Anfang 2017 gegründet. Bis zum Markttest wurde zwei Jahre an der Entwicklung des Produktes gearbeitet. Zusammen mit Lieferanten, Ärzten, Universitäten und der Designagentur KISKA wurde ReSensive entwickelt, getestet und für den Markteintritt vorbereitet. Die Vision ist es der neue Standard in der Intimpflege des Mannes zu werden.
Für weitere Informationen über ReSensive GmbH, besuchen Sie www.resensive.com

ÜBER AUTHENTIC VISION GMBH
Authentic Vision ist ein Anbieter von mobile Authentifizierungs Lösungen mit Büros in Salzburg und San Francisco/USA. Gegründet wurde das Unternehmen 2012 in Salzburg. Mittlerweile halt es viele Patente und kooperiert eng mit weltweit führenden Sicherheits-Organisationen um immer einen Vorsprung zu den neuesten technologischen Entwicklungen im Bereich Produktsicherung und digitaler Kundenkommunikation zu haben. Das Unternehmen wächst stetig und hatte in den letzten Jahren jährliches Umsatz Wachstum von 300%-400%.

 

2017-10-02T14:42:07+00:00 |Homepage News, News Feed Slider|